Bodies

Neue Bodies mussten her, also habe ich gleich mal 6 in einem Schwung genäht. Schnittmuster habe ich wieder den Regenbogenbody von Schnabelina in Größe 104 genommen. Die ersten beiden mit den Waldtieren sind aus Jersey von Stoff&Stil. Die anderen 4 habe ich aus zwei Panels von Stern Depot genäht. Dem Käfer gefallen sie super und er wollte auch gleich einen anziehen :D.

Werbeanzeigen

Zauberei

Die Stoffhersteller lassen sich ja immer wieder was neues einfallen. Zur Zeit der Hit: UV-Stoff. Da sieht man die Farbe des Motivs erst im Sonnenlicht. Ist ja klar, das ich da auch nicht drumrum komme, oder? Eine ganze Weile habe ich nach einem passenden Stoff gesucht. Es gibt viele tolle, aber oft finde ich die Motive einfach nicht passend für meine Jungs. Bei Stoffe.de habe ich nun welchen gefunden. Ein super Jungsmotiv mit Äffchen. (Anmerkung am Rand: ich enthalte mich diesem ganzen Genderwahnsinn. Meine Jungs bekommen das, was sie möchten und das ist nun mal Jungsstoff.) Zurück zum Thema. Leider ist der tolle Äffchenstoff kein Jersey, womit T-Shirts ausfallen. Etwas schade bei UV-Stoff, der hat ja die beste Wirkung sicher im Sommer. Es ist Alpenfleece und daher war recht schnell klar, das das ganze zu einer Jacke werden musste. Nun bin ich ja auch kein Freund von All-Over-Motiv-Erschlagung und somit habe ich den Alpenfleece mit schwarzem Sweat kombiniert. Übrigens ist schwarz die Lieblingsfarbe vom Käfer :D. Genäht habe ich nun ein Herzblatt von Fred von SOHO in Größe 104. Das Schnittmuster ist echt toll, da werde ich noch mehr von nähen. Ich bin schon gespannt, was der Käfer nachher zu seiner neuen Zauberjacke sagt :D.

Findus

Neben den schönen Findus-Panels hatte ich auch noch einen tollen French Terry mit Findus und den Mucklas darauf vorbestellt. Meine kleine Nichte hat als erstes was von diesem Stoff bekommen und nun war der Käfer an der Reihe. Ich habe ganz schlicht einen #Lieblingspulli von Fred von SOHO in Größe 104 aus dem #Petterson & Findus – Strimla French Terry von Stoff & Liebe genäht. Das graue Bündchen dazu habe ich vom Nähkästchen.

Cool Stars

Dem Käfer habe ich noch eine Cool Stripes von Mamilu genäht. Beide Stoffe sind Wintersweat und vor Jahren mal auf dem Stoffmarkt gekauft. Ist etwas knallig geworden, aber dem Käfer gefällts :D. Anstatt dem üblichen Bauchbündchen habe ich ein Bündchen aus dem türkisen Sweat genäht. Da das aber bei weitem nicht so elastisch ist, habe ich noch Ösen und eine Kordel mit Stoppern vom Stern Depot eingezogen.

Drachen!

Als ich so durchs Netz stöberte, bin ich bei Stoffe Hemmers gelandet. Wenn man Panels mag, ist das ganz gefährlich für den Geldbeutel. Ich konnte mich aber zusammen reißen und habe erstmal 😂nur 2 Panels bestellt. Eins davon, das Malomi Drache Panel, habe ich zu einem Panelover von La Carma Kids Carma in Größe 122 fürs Bärchen vernäht. Die Ärmel habe ich unterteilt, aber nicht einfach gerade in 2 Teile, sondern den Drachenschuppen entlang, so sind die Ärmel nochmal ein Hingucker. Das Halsbündchen habe ich auch etwas anders genäht, nämlich falsch rum. Aber mit voller Absicht! Die geschlossene Seite ist nun am Panelover und die offene am Hals. Das gibt einen schönen Effekt. Das Bärchen war hin und weg als er den Panelover gesehen hat und ich fürchte, ich bekomme den so schnell nicht mehr aus seinem neuen Lieblingsteil raus 😂.

 

Cool Stripes

Vor kurzem gab es beim Stern Depot eine Aktion, bei der man Stoffstücke kiloweise kaufen konnte. Da habe ich natürlich auch in den Kisten wühlen müssen und ein paar schicke Stücke ergattert. zwei davon habe ich hier vernäht. Der Käfer braucht neue Hosen und als ich die Stoffstücke im Stern Depot sah, war mir klar, das da genau diese Hose draus werden muss. Ich habe die Cool Stripes von Mamilu in Größe 104 genäht. Der dunkelblaue Strech in Jeansoptik passt hervoragend zum dunklen Cool Denim. Weil aber Kiga Kinder die meiste Zeit auf ihren Knien leben, habe ich diese Stelle mit doppelter Stofflage verstärkt. Der Käfer hat sie auch gleich angezogen und für bequem befunden.

Komm wir fliegen….

….übers Land […] Dorthin wo die Hühner gackern und ein kleiner Kater wacht. Bildergebnis für smiley noten

Noch im letzten Jahr gab es von Stoff&Liebe eine Vorbestellung für Stoffe mit Findus. Da habe ich zugeschlagen, eines davon ist ein Panel mit 3 tollen Findus-Motiven. Meinen zwei Petterson und Findus-Fans habe ich jetzt jedem ein Panel in ein Shirt vernäht. Als Schnittmuster habe ich für das ganz grüne Käfer-Shirt den Panelover von Kids Carma in 104 genäht. Weil ich erst nach dem Nähen gesehen habe, das es den Panolover auch in größer gibt, habe ich mir den Lieblingspulli von Fred von Soho in Größe 122 im Stil des Panelover umgebaut. Beim nächsten mal nehme ich aber bestimmt den großen Panelover :D. Das ist nämlich ein richtig tolles Schnittmuster für Panels, echt klasse gemacht!