Hej då och välkommen!

Hej då zur W6, die ging am Montag zu einer neuen Besitzerin und ich bin tatsächlich froh, das sie weg ist. Ich habe bis heute dann auf meiner alten Singer genäht und ihr lebenslanges bleiberecht eingeräumt. So ein robustes Mädchen, sie lässt nicht mal Stiche aus, wenn die Nadeln schon stumpf ist. Was beim vielen Masken nähen derzeit relativ schnell geht. Es ist einfach eine sehr zuverlässige Maschine. Nur schade, das die Sticheinstellungen ein wenig dürftig sind, aber als Backup wird sie wie meine Oma Pfaff auf ewig bleiben dürfen.

Välkommen zu meiner neuen schwedischen Freundin 😍. Ich habe es tatsächlich getan und mir den Traum einer Husqvarna Viking Opal 670 erfüllt. So arg viel kann ich noch garnicht sagen, nach ein paar anfänglichen Schwierigkeiten, die Fadenspannungsscheibe hat gehangen (ich vermute vom Transport, war sie ja 4 Tage bei DHL), näht sie nun wie es sein soll und hat ein tolles Stichbild. Mehr muss ich noch testen, denn sie hat ja nun echt einige Funktionen mehr. Aber ich freue mich sehr das sie da ist und so wie es aussieht auch gut funktioniert. Und ich glaube, ich kann jetzt schon sagen: Jag älskar min nya symaskin från Husqvarna Viking 🥰.

Wer kein schwedisch kann: hej då = tschüß, och = und, välkommen = willkommen, beim Satz dürft ihr mal raten 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.