Dinorun

Auch das Bärchen braucht eine neue Mütze und so hat auch er einen Ninarun Beanie von Born to needle bekommen. Dafür habe ich den tollen Glow-in-the-dark-Dino-Jersey aus dem Nähkästchen genommen und als Kombistoff den antrhazit Jersey von Susis Stoffwerkstatt. Auch hier habe ich die Teilung mit Glowy von Gütermann abgesteppt und diesmal mit Reflektions-Flexfolie Dinofußabdrücke geplottet. Ich habe einen etwas antiken Zierstich verwendet, da das ganze ja etwas archäologisch angehaucht ist. Nun, ein Tipp für die Glowy-User: nicht bügeln, sonst wird das antike auch noch vintage 🙈. Wobei es so schlecht garnicht aussieht. Behaupten wir einfach, das ist so gewollt! 🤣

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.