Beutelchen

Das Bärchen geht mit der Vorschule zum Bücherei-Projekt, dabei bekommen die Kinder die Bücherei erklärt und wie das mit dem Ausleihen funktioniert. Am Ende der Projektwoche bekommt jedes Kind einen Leser-Ausweis. Eine tolle Sache, allerdings bin ich ja son Buchfan und habe das Bärchen daher schon vor Jahren in die Bücherei geschleppt :D. Die Projektwoche macht er natürlich trotzdem mit, schadet ja nicht, auch wenn man das ganze schon kennt. Aber wie das so ist, hat er natürlich schon längst seinen eigenen Leser-Ausweis. Damit er diesen aber auch mitnehmen kann, fehlte der passende Rahmen. So ein 6jähriger Knirps hat noch nicht wirklich einen Geldbeutel. Zumindest meiner noch nicht. Ja und was macht Mama da so kurz vor knapp? Richtig, im Stoffschrank wühlen und aus ein paar Resten Schrägband, Kordel, Webband und einem Stück Raketen-Jersey und Sternen-Baumwolle gepaart mit Volumenvlies einen Brustbeutel fürs Bärchen bzw. seinen Ausweis nähen. Im Grunde habe ich das Schnittmuster von Frau Liebstes genommen, allerdings um 30% verkleinert. In das Beutelchen passt perfekt der Ausweis, der Visitenkartengröße hat. Ist auch noch bisschen Luft drumrum. Ich finde, der braucht garnicht größer sein. Aber so ein Einsteckfach mit Sichtfenster würde mir da noch gut dran gefallen. Mal sehen, vielleicht tüftle ich noch mal dran. Der Käfer hat eh schon Besitzansprüche angemeldet und will auch ein Beutelchen :D.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s