Helmchen & Co.

Noch was schnelles nach dem neuen Babyshirt zusammengeschustert. Das Bärchen wird an Fastnacht Lord Helmchen äh, Vader und da dachten wir zwei uns, könnte der kleine Bruder ja Joda sein :D. Netterweise lieferte mir Ottobre in der Winterausgabe ein schickes Häschenmützchen. Ok, die Ohren hab ich dann etwas freier interpretiert und ich denke so kann ich den kleinen Mann dann auch los schicken. Baby-Marienkäfer waren gestern :D. Damits auch Sinn ergibt, ein Foto von meinem Lord bei der heutigen Kostümanprobe. Nee, das hab nicht ich genäht, das war Disney und am Schuhwerk müssen wir noch feilen *lach*.

Schnitt: „Huppunen“ aus Ottobre 6/2015 in Gr. 48 Stoff: ehemalige Fleecedecke und Füllwatte

Kostümanprobe

 

Twinkle Twinkle

Ich hatte da noch Nicki über…… und nen schönes Plotterfreebie UND die passende Flexfolie. Ja, da ist man ja praktisch dazu gezwungen ein Shirt zu nähen. Klar, das Babyshirt, was sonst ;). Wobei das Skogsdjur ja auch toll ist. Aber für das Design passt das Babyshirt besser. Stoff ist der Restbestand meines Nickis aus meinem Lieblingsstoffladen, das Plotterfreebie gibt es bei NiKidz und die Folie hab ich von Plotteranne, meinem Lieblings-Foliendealer ;). Aber schaut selbst, für Resteverwertung ist das echt schick geworden :D.

Schnitt: „Babyshirt“ von Klimperklein in Gr. 74, Stoff: Nickireste aus dem Lieblingsstofflädchen