Helmchen & Co.

Noch was schnelles nach dem neuen Babyshirt zusammengeschustert. Das Bärchen wird an Fastnacht Lord Helmchen äh, Vader und da dachten wir zwei uns, könnte der kleine Bruder ja Joda sein :D. Netterweise lieferte mir Ottobre in der Winterausgabe ein schickes Häschenmützchen. Ok, die Ohren hab ich dann etwas freier interpretiert und ich denke so kann ich den kleinen Mann dann auch los schicken. Baby-Marienkäfer waren gestern :D. Damits auch Sinn ergibt, ein Foto von meinem Lord bei der heutigen Kostümanprobe. Nee, das hab nicht ich genäht, das war Disney und am Schuhwerk müssen wir noch feilen *lach*.

Schnitt: „Huppunen“ aus Ottobre 6/2015 in Gr. 48 Stoff: ehemalige Fleecedecke und Füllwatte

Kostümanprobe

 

Twinkle Twinkle

Ich hatte da noch Nicki über…… und nen schönes Plotterfreebie UND die passende Flexfolie. Ja, da ist man ja praktisch dazu gezwungen ein Shirt zu nähen. Klar, das Babyshirt, was sonst ;). Wobei das Skogsdjur ja auch toll ist. Aber für das Design passt das Babyshirt besser. Stoff ist der Restbestand meines Nickis aus meinem Lieblingsstoffladen, das Plotterfreebie gibt es bei NiKidz und die Folie hab ich von Plotteranne, meinem Lieblings-Foliendealer ;). Aber schaut selbst, für Resteverwertung ist das echt schick geworden :D.

Schnitt: „Babyshirt“ von Klimperklein in Gr. 74, Stoff: Nickireste aus dem Lieblingsstofflädchen

Superman²

Sooooo, die neue Ottobre ist da und klar, da muss mal wieder was finnisches genäht werden. Oder doch eher was kryptonisches? 😀 Na, auf jeden Fall gibts bei uns nicht nur ein Superman, sondern zwei. Bei den Temperaturen macht es auch richtig Sinn Fleece zu vernähen und netterweise hat der Superman-Fleece für Geschwister-Pullis gereicht :D. Ein bisschen Recycling ist auch dabei, der schwarze Fleece war in seinem vorherigen Leben mal eine Decke.

Schnitt: „Bla-Bla“ in Größe 110 aus Ottobre 1/2016

80b

Schnitt: „Skogsdjur“ in Größe 74 aus Ottober 1/2016

Stoff: Superman-Fleece aus dem Adventskalender, ehemalige schwarze Fleecedecke

 

 

Minky Mouse

Und schon wieder was, nämlich schon wieder ein Set nach altbewährtem Muster: Babyshirt und Minibuxe. Das passt dem Käfer aber auch einfach zu gut ;). Diesesmal gab es das Babyshirt von Klimperklein in weißem Nicki mit grauen Bündchen und eine Applikation aus Minky. Die Minibuxe habe ich aus dem Minky genäht, natürlich mit grauen Bündchen und die Tasche hat den weißen Nicki abbekommen. Allein machen die Teile nicht ganz so viel her, aber als Kombi gefällt es mir recht gut :). Der Minky ist übrigens aus meinem Adventskalender und der Nicki noch vom Olaf-Set ;).

Schnitt: „Babyshirt“ von Klimperklein in Größe 74, Stoff: weißer Nicki (Lieblingsstofflädchen), graue Bündchen (Stoffmarkt), Minky (Adventskalender)

Schnitt: „Minibuxe“ von Fred von Soho in Größe 68 (groß zugeschnitten), Stoff: Minky (Adventskalender), graues Bündchen (Stoffmarkt), weißer Nicki (Lieblingsstofflädchen)

Minibuxe von hinten

Das Set zusammen 🙂

Schnullersterne

Neulich im Lieblingsstofflädchen………. eigentlich wollte ich nur paar Schnulleradapter für die vorhandenen Schnullerketten. Ja und wehe man schaut sich da um, ne. Da entdeckt man immer furchtbar schöne Sachen und manche schreien so laut „MITNEHMEN!“ das man das dann auch dem Tinitus zuliebe tut ;). So war es auch neulich. Da musste ganz dringend und unbedingt noch ein Schnullerclip mit Aufschrift „Born 2015“ mit. Ja und dann musste natürlich auch noch passendes Schrägband und der passende Adapter dazu mit. Ach ja und son Stückchen Stoff ist dann auch noch in die Tasche gehüpft. Ich sags euch, dort verselbständigt sich echt alles ;). Aber zum Stoff kommen wir ein anderes mal. Jetzt hab ich erstmal die Schnullerkette fertig gemacht und da ich noch farblich passende Kam-Snaps hatte…. und passende Plotter-Folie…..  Schaut einfach selbst, auch wenn das Bild zu wünschen übrig lässt.

78

Olaf

Nachdem das Babyshirt und die Minibuxe so toll zu nähen waren und auch noch so toll passen und in Kombi auch noch super aussehen, musste ein weiteres Set her! Und was für eins, das war mir gleich klar. In meinem Adventskalender hatte ich einen tollen Jersey mit Olaf drauf. Nun ok, das ganze Thema ist eher mädchenlastig, aber Olaf ist cool und cooles ist definitiv was für Jungs. Jetzt wollte ich es aber dennoch nicht so übertreiben und was aus dem kompletten Olaf-Jersey nähen. Also bin ich ab ins Lieblingsstofflädchen und habe mir Nicki-Stoff besorgt. Einmal in weiß, einmal in blau. So habe ich das Babyshirt von Klimperklein aus dem weißen Nicki mit Olaf-Jersey-Ärmeln genäht und die Minibuxe aus dem blauen Nicki mit einer Olaf-Jersey-Tasche. Sehr schick, vor allem mag ich die Farben an meinem Käfer  :D. Nun ist ein weißes Shirt mit anders farbigen Ärmeln ja schon schick, aber so ganz vom Sockel hats mich nicht gehauen. Zumal ich da so neben mir nen Plotter hab………… ja, ich kann nicht ohne ihn :D. Also gabs den Olaf auch noch drauf geplottet und austoben konnte ich mich auch noch ein bisschen, denn da mussten auch Schneesterne dazu. Und was machten Schneesterne? Genau, sie glitzern! Jawoll, auch bei Jungs 😀 😀 :D. Ich mag mich ja nicht loben, aber ich finde die Kombi soooo knuffig an meinem Kleinen, die wird er sicher noch ganz oft anhaben. Aber schaut selbst, diesmal gibts Tragefotos, ich hab das ganze nämlich schon am Donnerstag genäht, aber konnte aufgrund den Geburtstagsfeierlichkeiten meines Bärchens noch nicht hier schreiben ;).

Schnitt: „Babyshirt“ von Klimperklein in Größe 74, Stoffe: Olaf-Jersey vom Adventskalender, Nicki vom Stofflädchen

77b

Schnitt: „Minibuxe“ von Fred von Soho in Größe 68 (größer zugeschnitten), Stoffe: Bündchen und Nicki aus dem Stofflädchen und Olaf-Jerey vom Adventskalender

77c

77d

77e

Wichtelsterne

Unlängst habe ich ja die Minibuxe genäht und wenn man bzw. Baby schon so ne schicke Hose hat, dann braucht Baby auch ein schickes Shirt dazu. Also hab ich wieder meinen schönen Sternestoff von meinem Geburtswichtel ausgepackt, den lustigen orange-roten Bündchenstoff dazu gepackt und ein babytaugliches Schnittmuster gesucht. Da ist natürlich der amerikanische Ausschnitt super, da entfällt das lästige zuknöpfen :D. Bei Klimperklein wurde ich dann im eBook Babyshirt auch fündig und ruckzuck war das ganze genäht. Ich finds super, Baby sicher auch und da wirds noch weitere Shirts mit dem Schnitt geben :D.

Schnitt: "Babyshirt" Gr. 74 von Klimperklein, Stoff: Wichtel-Sterne-Jersey, Bündchen aus dem Adventskalender

Schnitt: „Babyshirt“ Gr. 74 von Klimperklein,
Stoff: Wichtel-Sterne-Jersey, Bündchen aus dem Adventskalender

76a

Edit: ein Tragebild mit der Minibuxe ❤

 

Geburtstagsshirt

Der 5. Geburtstag vom Bärchen steht an und da braucht er natürlich auch ein passendes Shirt. Mal von dem ganzen Star Wars abgesehen mag er die Minions auch sehr gern. Und in meinem Stoff-Adventskalender war Minion-Stoff drin, also hab ich mir den geschnappt und noch nen schlichten schwarzen Jersey und ein Raglan-Shirt genäht und dann natürlich das Geburtstagsmotiv geplottet. Jetzt bin ich gespannt, was er am Donnerstag dazu sagen wird 😀

Schnitt: „Little Lamb“ in Gr. 110 aus Ottobre 4/2012, Stoffe Jersey aus dem Adventskalender und dem Lieblingsstofflädchen