Piratenbody

Wie der Name schon sagt, wieder der altbewährte Body. Man braucht ja auch bei so kleinen Zwergen einige Bodies ;). So haben die Reststücke vom Baumwolljersey auch noch eine Verwendung gefunden. Vor einiger Zeit habe ich aus diesem Stoff schon ein T-Shirt für meinen Großen genäht. Die nächsten Tage sind noch Shirts und Hosen dran, die schon zugeschnitten auf die Nähmaschinen warten und danach muss ich eine kleine Pause einlegen. Der nächste Stoffmarkt ist erst Mitte März und ich brauche Nachschub :D.

 

Schnitt: Babybody von Fabrik der Träume, Stoff: Baumwolljersey

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s