My Faerie

Ich habe mir schönes Verlaufsgarn (420m/100gr) gekauft und war lange auf der Suche nach einem passenden Strick- oder Häkelobjekt. In einer Facebook Gruppe lief mir dann die Anleitung für „My Faerie“ über den Weg und ich fand, das dazu mein Lila-Verlaufsgarn gut dazu passt. Gedacht, getan, ab zu Ravelry und Projekt erstellt und Anleitung ausgedruckt. Ging richtig gut zu stricken und sieht auch schön aus, wie ich finde :).

„My Faerie“ Anleitung von BrittasAtelier – Britta Albrecht auf ravelry.com

Lila-Verlaufsgarn, 3-fädig, Baumwolle, 420m/100gr.

Nymphalidea V2

Während ich den asymetrischen Nymphalidea gestrickt habe, ist mir die Idee für eine sympetrische Version gekommen. Das habe ich nun mit schwarzer Sockenwolle von Lana Gossa und der Schachenmayr Bravo Color Africa umgesetzt. Nun schauts noch mehr nach Schmetterling aus, finde ich. Habe auch die Stellen im Netzmuster verlängert.

 

 

Nymphalidea

Mein neuestes Strickprojekt ist fertig :). Ist nach einer Anleitung von Melinda VerMeer und auf Ravelry zu finden. Und dank meiner Nachbarin weiss ich Strick-Analphabet nun auch wie man Umschläge strickt und hab dieses kleine Tüchlein hinbekommen. Gefällt mir recht gut und eine andere Variante habe ich gleich mal angenadelt, mal sehen ob ich das so hinbekomme, wie ich mir das denke. Ich werde dann wieder berichten ;). Wolle habe ich die von Meilenweit von Lana Gossa in schwarz genommen und Flotte Socke mit Farbverlauf in pink/lila.

Anleitung: Nymphalidea von Melinda VerMeer auf ravelry.com

Wolle: Lana Gossa Meilenweit schwarz, Flotte Socke Farbverlauf pink/lila