Rocker-Raglan

Der aufmerksame Leser hat sicher festgestellt, dass ich im Stoffladen ja noch einen grauen Jersey mit schwarzen Sternen mitgenommen habe. Den wollte ich gerne mit meinem Schnäppchen verarbeiten. Ich mache immer mal wieder beim Second-Hand-Lande einen Zwischenstopp und dort findet man nun auch Stoffe vor. Ich habe ein relativ großes (etwas über 1 m) Stück schwarzen Jersey für 1 € ergattert. Und da mit die Raglanshirts einfach besser gefallen, als  als die „normalen“, habe ich wieder meinen Lieblingsschnitt zur Hand genommen. Und Söhnchens Kleiderschrank erweitert sich um ein Shirt in Mama’s Lieblingsfarben. Außerdem bin ich der Meinung ein kleiner Rocker der in die Küche geflitzt kommt um zum Death-Metal zu tanzen muß auch schwarzes in der Garderobe haben ;D.

Baumwolljersey, Grundschnitt Ottobre 3/2013 mit verlängerten Ärmeln

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s